Boxenstopp im Ostallgäu

Bald beginnt die Saison wieder und vielleicht planen Sie schon Ihre nächste Tour in den Süden – in die Schweiz oder nach Italien oder den Gardasee. Machen Sie doch eine Pause im Ostallgäu, bevor Sie die Berge überqueren. Auch für eine Alpen Tour ist das Ostallgäu der richtige Ausgangspunkt.

Das schönste an den Bergen, ist der Blick darauf. Planen Sie doch ein Motorradwochenende im Voralpenland – im Allgäu. Das Allgäu bietet jede Menge kleinste Straßen. Oder starten Sie Ihre Schlösser Tour mit Schoß Neuschwanstein.

Unser Adlerstadl in Pforzen – Ingenried ist der richtige Zwischenstopp für Ihre Reise. Fahrer einer Royal Enfield Twin erhalten zu Beginn der Saison (März 2020 – Mai 2020) einen Nachlass auf das Zimmer von 5,00 €. Prüfen Sie unsere Zimmerverfügbarkeit auf unserer Buchungsseite.

Adlerstadl

einfach übernachten

Unser Motto ist: einfach übernachten. Getreu diesem Motto bieten wir unseren Gästen einfache gemütliche Zimmer für die Übernachtung in Pforzen/Ingenried im Ostallgäu an.

2017 haben wir unseren Adlerstadl mit 3 Gästezimmern offiziell eröffnet.

Seither bieten wir den Kursteilnehmern der Akademie Rückenwind und der Phytotherapie Ausbildung von Bertlies Adler eine einfache und familiäre Übernachtungsgelegenheit direkt auf dem Gelände der Akademie.

Familien, welche ihre Lieben im Allgäu besuchen, nehmen gerne unsere Zimmer in Anspruch. So konnten wir schon bei mehreren Familienfesten mit unserem Übernachtungsangebot unterstützen und die Gastgeber entlasten.

Durchreisende auf dem Weg in Richtung Süden sind bei uns jeder Zeit willkommen, ebenso wie Gäste, die das schöne Ostallgäu erkunden möchten und einige Tage hier verweilen.